Mein Hintergrund

  • Hochschulstudium PHS phil. l
  • Ausbildung zur GeprĂŒften Transaktionsanalytikerin im Bereich Organisation CTA-O
  • Ausbildung in Supervision, Teamentwicklung und Organisationsberatung BSO
  • Weiterbildung in Angewandter Ethik zur MAS UZH of Advanced Studies in Applied Ethics
  • Ausbildung zur NLP-Master-Practitioner nach DVNLP
  • Ausbildung zur dipl. Coach
  • Weiterbildung in den Bereichen Stressmanagement, Psychotrauma und Psychopathologie
  • seit 2001 selbstĂ€ndig als Trainerin und Beraterin im Profit- und Non-Profit-Bereich
  • TĂ€tigkeit in Wirtschaft und Verwaltung
  • Projektmanagement

Meine thematischen Schwerpunkte sind Kommunikation und Kooperation. Als theoretischen Hintergrund kombiniere und nutze ich verschiedene Kommunikationstheorien und Erkenntnisse aus der Sozialpsychologie, passend zur Ausgangslage. Um den Dialog im Sinne von „die Kunst des gemeinsamen Denkens“ zu ermöglichen, reduziere ich auf das Wesentliche aller Kommunikation: Verbindung und Beziehung als Transportmittel fĂŒr jegliche Information.

Mein fundiertes Wissen und meine Erfahrung im Bereich Beratung und Training, meine unstillbare Neugier, die Freude an der InterdisziplinaritĂ€t und eine gesunde Portion Respekt und Demut machen das ganzheitliche Erfassen von komplexen ZusammenhĂ€ngen möglich. Mit den richtigen Menschen am entscheidenden Punkt ansetzen – und der gordischen Knoten löst sich beinahe von selbst.